How to start a blog

First of all: Ich liebe es, mich bei Freunden, Bekannten oder sonstigen Mitmenschen, in deren Wohnung ich mich irgendwie schmuggeln kann, zu neuen Deko-Ideen und Styling-Tipps inspirieren zu lassen. Kein Ei gleicht dem anderen und ich bewundere die Kreativität, mit der der jeweilige Bewohner seinen Stil und Charakter allein beim Kauf eines Sofas, der Wandfarbe oder klitzekleinen Accessoires wiederspiegelt. Egal, ob minimalistisch oder im Prinzessinnen-Look, Hauptsache, ich kann schon beim Betreten der Wohnung erkennen, was für eine Person hier lebt. Langweilige Wohnung, öde, fantasielose Farben oder zu mühevoll drappiert? – Lord, no! Stimmiges Thema, klasse Deko und gerne auch etwas Chaos? – Aber hallo, hier bin ich richtig!

Also Folge meines Deko- und Gestaltungswahns kann ich natürlich in keine Wohnung gehen, ohne ihren Stil im Anschluss in meine eigenen vier Wände zu integrieren, mir verzweifelt eine größere Wohnung zu wünschen oder dem Himmel zu danken, dass ich keine trübe Tasse mit dem Geschmack einer 70-Jährigen geworden bin.

Momentan hat mich das Herbstfieber gepackt und die prall gefüllten Einkaufstüten von Depot,Butlers und Co. warten schon darauf, endlich ausgepackt zu werden. Es folgen also hoffentlich bald weitere Einträge…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s