DIY Geschenktüte aus Geschenkpapier

Geschenktüte_fertig2

Meine Familie besteht ja aus Sommer-Kindern. Tante und Onkel, Oma, Opa, Bruder, Mama und natürlich mein eigener Geburtstags-Prinzessinnen-Tag. Für mich ist das einfach eine unschlagbare Kombi: Sommer und Geburtstag, geht’s noch besser? Grillen, Cocktails im Garten oder in der Stadt, schicke Sommerkleidchen und hohe Schuhe – haach, ich bin Sommer-verliebt :-) Jedenfalls erfordert diese Geburtstags-Ballung logischweise auch immer etwas Planung und vieeele Geschenkverpackungen. Meine Mama ist absolute Verpackungs-Queen, die hat da Zeug drauf, das glaubt man nicht! ich selber kann zwar alles Eckige und Feste einpacken, hab aber mit komischen und weichen Formen so meine Probleme. Sowas stopf ich dann (sehr praktisch!) immer in Geschenktüten. Sieht gut aus und ich spar mir eine Menge Rumgefluche und zerrissenes Geschenkpapier. Blöd ist nur, wenn man dringend so eine Tüte bräuchte und – Überraschung – keine am Start hat. Aber: Kann man ja alles selber basteln ;-)

Materialien:
Geschenkpapier (16,5cm x 29cm)
zwei Stück Kordel oder Geschenkband (jeweils ca. 15cm lang)
Schere und Kleber

Geschenktuete_Vorlage

In der praktischen kleinen, liebevoll von mir zusammengebastelten Vorlage findet ihr die Maße, nach denen ihr eure Tüte falten müsst. Keine Panik, ihr bekommt beim Runterladen auch keinen PC-Virus gratis obendrauf ;-)

Und jetzt geht’s auch schon los. Legt euer Papier so hin, dass die lange Seite zu euch zeigt und auf der linken Seite das Stück mit den 4,5cm ist. Schöne Seite nach unten!

Geschenktüte_Schritt1

Schritt 1: Faltet euer Papier entlang der oberen Längslinie nach unten.

Geschenktüte_Schritt2

Schritt 2: Dann alle anderen durchgezogenen Striche falten und wieder aufklappen.

Geschenktüte_Schritt3

Schritt 3: Papier umdrehen und die Stücke mit jeweils 4,5cm noch mal in der Mitte falten (Talfalte!).

Schritt 4: Schöne Seite wieder nach unten und dann entlang der schrägen gestrichelten Linien falten. Freut euch, der Falt-Teil ist schon vorbei ;-)

Schritt 5: Die beiden kurzen Seiten eures Papiers zusammenkleben. Das 2cm-Stück ist dabei die Lasche und wird von innen an das breitere Stück geklebt.

Geschenktüte_Schritt4

Schritt 6: Auf der Seite mit den schräg gefalteten Linien faltet ihr die das Papier jeweils an der kurzen Seite nach innen.

Geschenktüte_Schritt5

Geschenktüte_Schritt6

Schritt 7: Die lange Seite darüber falten und verkleben.

Geschenktüte_Schritt7

Schritt 8: Jetzt macht ihr bei eurer Tüte oben noch Löcher für euer Band rein, fädelt das Band durch und verknotet es… Et voilà!

Geschenktüte_fertig

Advertisements

6 Gedanken zu “DIY Geschenktüte aus Geschenkpapier

  1. Die Anleitung ist super, ich werde das mal ausprobieren. Geschenktüten sind immer so teuer, selber basteln macht spaß und ist wesentlich günstiger. Coole Idee :) Grüße, Sarah

  2. hallo
    an sich war die Anleitung super, aber könntest du bitte von nun an die Vorlagen in einem anderen Format z.B. pdf veröffentlichen? Das geht mit Word auch ganz einfach und hat die Vorteile, dass auch leute die kein Word benutzen sich die Vorlagen prroblemlos anschauen können und dass man sich die Vorlage auch auf das Smartphone oder Tablet ziehen kann um sie zum Basteltisch/zur Bastelecke mitzunehmen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s