Jersey-Quaste: Neues vom Upcycling-Ferkel

Quaste2

Wisst ihr noch? Vor einem Weilchen hatte ich eine kleine Jersey-Phase. Eine, in der ich Unmengen Jersey-Band gekauft hab, das die letzten Monate fröhlich in einer Ecke vor sich hin geschimmelt hat. Ich bin echt ziemlich ordentlich. Nicht pedantisch oder so, ich kann gut damit leben, mein Geschirr auch mal erst am nächsten Tag zu spülen. Aber der Überblick über meine Bastel-Vorräte ist mir in letzter Zeit trotzdem abhanden gekommen. Da wühl ich heute also in meinen Kisten und Boxen und – taadaaaa- hab plötzlich wieder mein Jersey-Band in den Pfoten.

Trifft sich gut, weil mir meine Standard-Handtasche (blau, etwas Sack-ähnlich) in letzter Zeit etwas zu langweilig geworden ist und ich schon überlegt hab, was man da so machen kann. Also hab ich mir zwei Quasten aus Jersey gebastelt, die jetzt an meinem Täschchen vor sich hin baumeln.

Das geht ganz einfach: Ihr braucht erst mal ca. 10 Stück Jersey-Band, jeweils 8cm lang. Legt die alle zusammen, sodass die Enden alle schön gleichauf liegen. Dann nehmt ihr ein weiteres Stück Band (ca. 10cm), das ihr mittig um die anderen Bänder bindet und verknotet. Das wird euer Aufhängeband. Schön ist natürlich, wenn ihr hierfür und für den nächsten Schritt ein andersfarbiges Band verwendet. Als letzten Schritt nehmt ihr dann ein weiteres Stück Jerseyband und knotet das etwa einen Zentimeter unter dem ersten Knoten um die anderen Bänder, sodass sich ein kleiner „Kopf“ bildet. Überstehendes Band abschneiden und fertig :-)

Ach ja, falls ihr keine Lust habt, das Jersey-Band zu kaufen, zerschnippselt doch einfach ein altes Shirt! Upcycling vom Feinsten ;-)

Advertisements

4 Gedanken zu “Jersey-Quaste: Neues vom Upcycling-Ferkel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s