Picknick-Besteck im Ombré-Look

Ombré-Besteck_6_pearls for pillows

Meine liebste Lieblings-Jahreszeit ist der Sommer. Wahrscheinlich weil er sich so selten blicken lässt und deshalb gleich doppelt so begehrenswert wirkt! In die paar Tage, in denen es dann wirklich mal schön heiß ist, versuche ich dann alles an draußen-Beschäftigungen reinzuquetschen, was geht. Sonnenbaden, in die lausig kalte Isar springen, die Nackerten im Englischen Garten beobachten und – natürlich – in den Biergarten gehen! Ein Sommer ohne Biergarten, sorry meine Freunde, ist in Bayern kein echter Sommer. Jetzt haben die bayerischen Biergärten eine lustige und ziemlich praktische Tradition: Mitgebrachte Getränke müssen draußen bleiben, dafür könnt ihr so viel Futter mitbringen, wie ihr lustig seid! Einen echten Biergarten erkennt ihr übrigens an den Kastanien – keine Kastanienbäume, kein Biergarten! ;-)

Ombré-Besteck_2_pearls for pillows

Ich persönlich bin ja faul. Schlepp-faul. Und deshalb hab ich auch nicht die geringste Lust, mein sau-schweres Besteck zum (Biergarten-) picknicken durch die Stadt zu schleppen. Da trödle ich also durch den Depot meines Vertrauens und finde dieses schnuckelige Holzbesteck. Quasi zur Brotzeit geboren! Noch ein kleines bisschen aufgemotzt und dann kann er kommen, der bestimmt total hammermäßige Sommer 2015 :-)

Ombré-Besteck_7_pearls for pillows

Ihr braucht:
Holzbesteck (meines war von Depot)
Holzbeize
einen Pinsel
Einmalhandschuhe

Ombré-Besteck_1_pearls for pillows

Seit meiner Kindheit steh ich auf Holzbeize. Das Pulver bekommt ihr mega-billig im Baumarkt – je nach dem, mit wie viel Wasser ihr das Pulver verrührt, wird auch die Färbekraft. Also wenig Wasser, viel Färbung – viel Wasser wenig Färbung. Auch ganz wichtig: Die Beize färbt sehr gerne poröse Oberflächen und ganz besonders gerne Hände! Also immer schön Einweghandschuhe anziehen und eine Unterlage benutzen, die etwas Farbe abbekommen darf ;-)

Fangt mit dem hellsten Farbton an. Stellt euch Wasser bereit und gebt nur etwas von dem Pulver hinein, bis ihr die richtige Farbe bekommt. Schön auf euer Holzbesteck pinseln und ein paar Minuten einziehen lassen. Dann gebt ihr wieder etwas Pulver in euer schon angefärbtes Wasser und pinselt die dunklere Schattierung etwas versetzt zur ersten. Und immer so weiter. Eigentlich total easy! Zum Schluss lasst ihr euer Besteck noch etwa eine Stunde trocknen und fertig!

Ombré-Besteck_5_pearls for pillows

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s