Die Wahnsinns-Erdbeer-Wochen: Hausgemachter Erdbeerlimes

Erdbeerlimes_3_Pearls for Pillows
Ja, der Sommer, dieses kleine Luder, ist grad echt scheiße. Nicht zur so ein bisschen, sondern eigentlich ziemlich. Aber die gute Nachricht: Hey, ist ja erst Juni und recht viel schlimmer als 10 Grad Regen kann’s ja eigentlich nicht mehr werden oder?! Und wenn ihr nicht braun seid, ist es auch sonst keiner ;-)

Ein gut gehütetes Geheimnis für super Sommerlaune ist der mega-erdbeerige Erdbeerlimes! Ja klar, es gibt dieses Gesöff aus dem Supermarkt. Aber Freunde: Kein Vergleich!!!

Erdbeerlimes_4_Pearls for Pillows

Ihr braucht:
1 1/2 Kilo Erdbeeren
1/2 Liter Wasser
600 g Zucker
700 ml Zitronensaft
1 Flasche Vodka oder Gin

Erdbeerlimes_2_Pearls for Pillows

Wascht die Erdbeeren, schneidet das Grünzeug weg, schnippelt neidet die Erdbeeren in grobe Stückchen und gebt sie dann in eine Schüssel. Mit einem Rührstab püriert ihr die Erdbeeren fein – ihr wollt euch ja später nicht an einem Stück Erdbeere verschlucken!

Gebt das Wasser und den Zucker in einen Topf und lasst das Ganze kurz aufkochen, damit sich der Zucker auflöst. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Dann gebt ihr die Zuckerlösung zu den pürierten Erdbeeren, rührt den Zitronensaft unter und zum Schluss noch den Schnaps.

Erdbeerlimes_1_Pearls for Pillows

Jetzt müsst ihr euren Limes nur noch in schöne Flaschen füllen, gut verschließen und kühl und dunkel lagern :-)

Werbeanzeigen